baestard | Ute Schneider Int.
1964
post-template-default,single,single-post,postid-1964,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland child-child-ver-1.0.0,borderland-ver-1.16, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Ute Schneider Int.

Ute Schneider Int.

Bei Ute Schneider ist man „richtig, wenn man im internationalen Business tätig ist und sich umfassend darauf vorbereiten will“. Sie ist „Expertin für internationales Neuland“ und sagt auf Ihrer Website über sich selbst: >Die unglaubliche „Lust auf Welt“, das Internationale, war schon immer der rote Faden in meinem Leben und wird es auch immer bleiben.< Lernt man sie dann kennen, erkennt man erst, welch‘ Universum (und nicht nur Welt) an Erfahrungsschätzen, Neugier und Ideenreichtum sich hinter ihr verbirgt. Ihre nachfolgenden Antworten geben einen Einblick in dieses Universum.

 

(baestard) Beschreibe kurz Dein Unternehmen, möglichst in drei Sätzen. Was ist das Ziel?

(Ute Schneider) Mein Unternehmen Ute Schneider International ist die Beratung für das „Begehen von internationalem Neuland“. Ich bereite diejenigen aufs Ausland vor, die dort beruflich viel zu tun haben oder ganz umziehen. Das umfasst die kulturellen Dos and Don’ts, das Begleiten beim Verlassen der Komfortzone und den erfolgreichen Neustart im fremden Land, genauso wie Sicherheits-Awareness-Trainings. Mein besonderes Herzensthema ist das Reise-Sicherheitstraining für Frauen. Ziel ist, dass meine Kunden im Ausland eine gute und erfolgreiche Zeit haben und vor allem stets sicher unterwegs sind.

 

Welches ist das eine Wort, das mit Deinem Unternehmen gleich in Verbindung gebracht werden soll?

Internationalität.

 

dream big and start small, prepare to fail. Ein Pionier-Klassiker, der allen immanent ist. Aber so unterschiedlich wie jede Idee ist auch die Persönlichkeit dahinter. Was macht Dich aus?

Meine Leidenschaft fürs Internationale. Ich liebe es, mich in der Welt zu bewegen und tue das auch schon seit meiner Jugend. Freunde beschreiben mich als sehr geradlinig, zuverlässig und vertrauenswürdig. Gepaart mit Beharrlichkeit und Leidenschaft für das, was ich tue. Meine persönliche Lieblingseigenschaft ist meine feine Intuition, die ein wichtiger Wegweiser in allen Lebenslagen ist.

 

Was sind Deine drei fundamentalen Regeln für den Erfolg? Warum?

  1. Die eigenen Ziele klar formulieren. Denn wenn man nicht weiß, wo man hinwill, wird man nie irgendwo ankommen. Das darf im Detail flexibel sein, denn Umstände ändern sich.
  2. Genaue Auswahl meiner Freunde. Nichts ist schädlicher, als sich mit den falschen Leuten zu umgeben. Die einem mehr Energie nehmen als sie geben.
  3. Frühzeitig mit guten Beratern zusammenarbeiten. Niemand ist eine Insel und die verschiedenen Businessthemen sind oft sehr komplex. Das muss und kann man nicht alles von Anfang an wissen. Im Sport ist ein Trainer ja auch normal.

 

In welcher Zeit hättest Du gerne mal leben wollen? Und was würdest Du anders machen als es damals war und welche Ratschläge würdest Du der Welt geben?

Ich lebe total gerne jetzt. Ich mag Flugzeuge und finde auch die moderne Medizin sehr hilfreich. Allerdings würde ich gerne mal kurze Abstecher in andere Zeiten machen. Konkret: ein Shakespeare Stück im Original sehen und mit Columbus ein Gespräch über die Entdeckung von Neuland führen.

 

Welche Frage vermisst Du? Wie würde Deine Antwort darauf lauten? Woraus ziehst Du Kraft? 

Nirgendwo lernt man sich und seine Grenzen so gut kennen wie im eigenen Business und wächst täglich über sich hinaus. Ich ziehe Kraft und Energie aus Sport und Aufenthalten in der Natur. Desweiteren auch aus Momenten des Alleinseins. Immer mal wieder sammeln und den Fokus auf das Positive richten.

 

Ute Schneider International  →  https://uteschneider.international/

baestard
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.