baestard | Bone Brox
2746
post-template-default,single,single-post,postid-2746,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland child-child-ver-1.0.0,borderland-ver-1.16, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Bone Brox

Bone Brox

Ja, genau: eine heiße Tasse Kraftbrühe von der Mama oder der lieben Oma! Dieses Gesundheitsgetränk ist in den letzten Jahrzehnten nur leider immer mehr in Vergessenheit geraten. Die beiden Gründer Jin-Woo Bae und Konrad Kaspar Knops bringen das Superfood der Großeltern mit Bone Brox in die heutige Zeit. Dazu kochen sie Knochen von Bio-Weidetieren 18 Stunden lang zu einer leckeren, nährstoffreichen Knochenbrühe aus. In der langen Kochzeit lösen sich alle Nährstoffe, allen voran die Kollagene, die das Tier in den Knochen eingelagert hat. 

 

(baestard) Beschreibt kurz Euer Projekt, möglichst in drei Sätzen. Was ist das Ziel?

(Jin & Konrad) Wir wollen den Knochen wieder in eine ausgewogene, moderne Ernährung integrieren. Nach den Zähnen ist der Knochen das zweithärteste Material im Körper und Tiere lagern in ihnen sehr viele wertvolle Nährstoffe ein, allen voran Kollagene. D.h. den Rohstoff Knochen wegzuschmeißen, ist viel zu schade! Außerdem ist es überhaupt nicht nachhaltig. Wir sind der Meinung, dass wir es dem Tier schuldig sind, es ganzheitlich zu verwerten, wenn es schon sein Leben für uns lassen muss. Deshalb kaufen wir die Knochen von Bio-Weiderindern, Bio-Freilandhühnern und von Wild auf und kochen sie 18 Stunden lang zu einer leckeren, wohltuenden und nährstoffreichen Kraftbrühe aus. 

 

Welches ist das eine Wort, das mit Eurem Produkt gleich in Verbindung gebracht werden soll?

#omasliebling

 

dream big and start small, prepare to fail. Ein Pionier-Klassiker, der allen immanent ist. Aber so unterschiedlich wie jede Idee ist auch die Persönlichkeit dahinter. Was macht Euch aus?

Uns macht aus, dass wir hungrig und unkonventionell sind. Wir haben kein Business studiert und kommen ursprünglich auch nicht aus der Lebensmittelbranche. Als Gründer-Team sind wir ein Osteopath (Konrad) und ein Grafiker (Jin). Und als Querdenker ist genau das unsere Stärke. Vor uns gab es keine echte Knochenbrühe auf dem Markt- Wir haben mit unserer Brox eine neue Produktkategorie im deutschen Einzelhandel geschaffen. Wir haben eine alte Tradition in die Moderne gebracht und wir wussten, dass wir es in ein modernes Gewand stecken müssen. Wir haben eine starke Marke geschaffen und wir gelten als einer der Vorreiter der neuen, jungen Bio-Generation. Wir sind stolz darauf, was wir bis hierhin erreicht haben. Wir werden uns aber nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen und unermüdlich daran arbeiten, einen Mehrwert für die Konsumenten, für unsere Gesellschaft und unsere Umwelt zu leisten.

 

Was sind Eure „drei“ fundamentalen Regeln für den Erfolg? Warum?

Wir haben bei uns – Brox – interne Firmenwerte definiert, die jeder Mitarbeiter in seinem Arbeitsalltag leben sollte: Choose Greatness, Extreme Ownership und Growth Mindset. Zu jedem dieser Werte gibt es 8-10 Unterpunkte, aber um es hier einfach zu halten und damit man einen Eindruck davon bekommt, was sich hinter jedem Wert verbirgt, gibt es hier an dieser Stelle eine kurze Erklärung.

„Choose Greatness“ bedeutet, dass man immer sein absolut Bestes gibt und sich nicht mit Weniger zufrieden gibt. #seieinprofi

„Extreme Ownership“ bedeutet, dass man sich selbst und anderen gegenüber die volle Verantwortung übernimmt und keine Ausreden zulässt. #seieinvorbild

„Growth Mindset“ bedeutet, dass man offen bleibt und ständig an sich arbeitet, um sich zu verbessern. Egal, ob im Beruf oder auf persönlicher Ebene. #seieinschüler

 

In welcher Zeit hättet Ihr gerne mal leben wollen? Und was würdet Ihr anders machen als es damals war und welche Ratschläge würdet Ihr der Welt geben?

Man sagt immer: „Früher war alles besser.“ Aber wir würden nicht in einer anderen Zeit leben wollen als heute. Klar, wir stehen vor riesigen Herausforderungen und wenn wir nicht aufpassen, manövrieren wir uns als Menschheit in naher Zukunft ins Abseits. Aber wir glauben, dass wir auch die Kapazität und die Fähigkeit in uns tragen, Lösungen für die aktuellen Probleme zu finden. Die Frage ist, ob wir kollektiv unsere Gier und unser Ego zurückschrauben und mit unserem Potential, das wir haben, gemeinsam eine Zukunft gestalten können, die für alle lebenswert ist.

Wir würden nicht in einer anderen Zeit leben wollen, weil wir sprichwörtlich in einem Zeitalter der unbegrenzten Möglichkeiten leben. Schau dich um! Noch nie hatten wir so viele Ressourcen zur Hand. Noch nie war die Welt für eine breite Masse mehr eine Auster als heute. Wer sich heute nicht selbst verwirklichen und glücklich sein kann, der macht was falsch. Es gibt viel zu tun, es gibt auch viele Ablenkungen. Hast du die Fähigkeit, dich auf das Wesentliche zu fokussieren? Und hast du Kontrolle über deine Gedanken und Handlungen, um zu agieren anstatt zu reagieren? Mit dem fortschreitenden Einzug von Technologie in unserem Leben werden diese Fragen in den nächsten 10 Jahren fundamental über individuellen Erfolg und Misserfolg sowie individuelles Glücklichsein und Unglücklichsein entscheiden.

Unser Ratschlag an die Welt lautet: Kenne die Vergangenheit, kenne dich selbst und sei die Veränderung, die du in der Welt sehen willst. #gandhi #legende

 

Welche Frage vermisst Ihr? Wie würde Eure Antwort darauf lauten?

Was ist eure Lieblingsfarbe?

(Red.: Die Antwort wurde bewusst ausgelassen.)

 

Mehr über Bone Brox  →  www.bonebrox.com

baestard
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.